Die Wachau Kultur Melk GmbH als Teil der NÖKU-Gruppe veranstaltet unter anderem die traditionsreichen Sommerspiele Melk, die Internationalen Barocktage Stift Melk sowie die beliebten Programmreihen Tischlerei Melk Kulturwerkstatt und Wachau in Echtzeit. Dieser innovative Kunst- und Kulturbetrieb sucht mit Dienstort Melk, idealerweise ehestmöglich, eine
 

Leitung Produktionsbüro (m/w)

(All-In Vertrag)

Ihr Aufgabengebiet

  • Als Leitung der Produktionsabteilung sind Sie gemeinsam mit dem Team für alle Veranstaltungen der Wachau Kultur Melk GmbH verantwortlich
  • Produktionsleitung der Sommerspiele Melk in enger Zusammenarbeit mit der  Künstlerischen Leitung
  • Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung der Agenden im Bereich aller Festivals und Programmreihen in enger Abstimmung mit der Künstlerischen Leitung inkl. Budgeterstellung und –verantwortung in Kooperation mit der Geschäftsführung sowie Rechnungskontrolle
  • Betreuung der Künstlerinnen und Künstler sowie das gesamte Vertragswesen inklusive Abrechnung
  • Einholung aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen für die Marken der  Wachau Kultur Melk (WKM) inklusive Kontrolle der Einhaltung dieser
  • Markenübergreifend für die Wachau Kultur Melk GmbH Unterstützung bei und Übernahme von Projekten in enger Zusammenarbeit mit der Marketing-Abteilung und dem Ticketing
  • Erstellung von Personalplänen für Technik und Infrastruktur inkl. Beauftragung sämtlicher Sublieferanten in Abstimmung mit dem technischen Leiter bzw. der Geschäftsführung

SIE bieten uns

  • Vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung im Kulturmanagement (Universität, Fachhochschule) und einschlägige  Berufserfahrung im Produktionsbüro eines Kulturbetriebes mit Kenntnissen der österreichischen Kulturlandschaft, idealerweise im Bereich Theater, Kleinkunst, Kabarett 
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke, hohe soziale Kompetenz, Know-how und Sensibilität im Umgang mit allen Bedarfsgruppen, v.a. KünstlerInnen und Behörden
  • Kenntnisse im Vertrags-, Steuer- und Arbeitsrecht und kaufmännisches Verständnis
  • Ausgezeichnete Ausdrucksweise in Deutsch; Kommunikation teilweise auf Englisch
  • Kreativität und Freude am Entwickeln und Umsetzen neuer Ideen und Konzepte
  • Selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten ist unumgänglich

WIR bieten Ihnen

  • Eine interessante und langfristige Aufgabe im Kunst- und Kulturbereich
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Führungsaufgaben
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit saisonalen Spitzen (April – Mitte August; Oktober, November)
  • Ein attraktives Vergütungspaket, Ihren Qualifikationen und Erfahrungen entsprechend von mindestens EUR 2.500,- brutto pro Monat All-In.
  • Benefits innerhalb der Holding: Freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Essensgutscheine für Melker Gastronomie und Mitarbeiterevents
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung z. H. Frau  Petra Kofler über unsere Onlinebewerbungsplattform.