Shop-Mitarbeiter*in (m/d/w)

  • Baden
  • Aushilfe, Minijob, Nebenjob
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Kundenbetreuung, Hotline
  • Teilzeit
  • Publiziert: 22.11.2021

Das Arnulf Rainer Museum im ehemaligen Frauenbad in Baden vereint ein architektonisches Juwel mit den Arbeiten des weltweit anerkannten zeitgenössischen Künstlers Arnulf Rainer. Rainers Werk, das in den Sammlungen der größten Museen der Welt eine zentrale Rolle spielt, kann so dem regionalen wie internationalen Publikum mit Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen umfassend vermittelt werden.
 
Die Badener Kulturbetriebs GmbH, Teil der NÖKU-Gruppe, freut sich über Verstärkung:
eine*n Shop-Mitarbeiter*in mit Dienstort Baden zum ehest möglichen Eintritt im Ausmaß von 12 Wochenstunden

Ihr Aufgabengebiet

  • Verkauf (persönlich, telefonisch sowie per E-Mail) von Eintrittskarten an Individualbesucher/innen und an gebuchte Gruppen
  • optimale Präsentation sowie Verkauf unserer Ware im Shop
  • erste Anlaufstelle für Besucher/innen und Verantwortung für ein optimales Service am Point of Sale wie  z.B. die Auskunftserteilung an Touristen
  • Arbeit nach Dienstplan inklusive Wochenend- und Abenddienste

Ihr Profil

  • Freude und Erfahrung im Umgang mit Kund*innen
  • abgeschlossene (kaufmännische) Schulausbildung, idealerweise mit mind. 1-2 jähriger Berufserfahrung im Handel/Verkauf
  • gute PC-Kenntnisse (insbesondere MS Office) sowie idealerweise Kenntnisse der Ticketsoftware JETTICKET
  • hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch als weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verlässlichkeit und Genauigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Teamgeist ist uns sehr wichtig. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team an einem Ort mit immer neuen Herausforderungen
  • Innovative und neue Projekte interessieren Sie? Wir fördern Offenheit, frisches Denken und Initiative
  • Ein Kennenlernen unserer Schwesterbetriebe der NÖKU-Gruppe ist unerlässlich in diesem Job. Daher erhalten Sie mit der „NÖKU-Card“ freie bzw. vergünstigte Eintritte und Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe
  • Bezahlung laut Kollektivvertrag Handel: Mindestgehalt EUR 1.740 brutto pro Monat für 38,5h/Woche (14 Monatsgehälter) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Ihre Bewerbung

Sie suchen nach einer sinnstiftenden Teilzeitjob im Non-Profit-Bereich und möchten die Kunst- und Kulturlandschaft in Niederösterreich mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online z.H. Frau Petra Leban, BA, die Ihnen auch telefonisch bei Fragen unter +43 676/81 18 25 411 zur Verfügung steht.
Impfung gegen Covid bzw Impfbereitschaft erwünscht.