Leitung Facility Management (m/w/d)

  • Krems an der Donau
  • Berufserfahrung
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 20.08.2021
  • Publizierung bis: 03.10.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH, Teil der NÖKU-Gruppe, umfasst folgende wichtige Institutionen im Bereich der bildenden Kunst: Landesgalerie Niederösterreich, Kunsthalle Krems, Karikaturmuseum Krems, Forum Frohner, AIR - ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich und die Artothek Niederösterreich.

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH sucht ab sofort mit Dienstort Krems an der Donau eine/n Leiter/in Facility Management.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung des gesamten technischen Ablaufs und des Facility Managements der Kunstmeile Krems
  • Sicherstellung der nötigen Rahmenbedingungen eines internationalen Ausstellungsbetrieb (Verantwortung für die Bereiche Heizung, Klimatechnik und Beleuchtung, Reinigung sowie Sicherheit)
  • Personal- und Budgetverantwortung für das Technik-Team und das Sicherheits- und Reinigungspersonal
  • Sicherstellung der Rechts- und Betriebssicherheit im Facility Management Bereich
  • Optimierung des laufenden technischen Betriebes insbesondere im Bereich Wartung und Energie
  • Betreuung des CAFM Systems (Key Logic)
  • Bestellwesen, Planung und Vergabe von Dienstleistungen

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im FM oder FM-nahen Bereichen in einer Führungsfunktion (zB Gebäude- /Bautechnik, Haustechnik, Veranstaltungs- /Medien- / Ausstellungstechnik)
  • solide Grundausbildung im FM oder FM-nahen Bereichen mit technischem und/oder kaufmännischem Hintergrund (HTL, BHS, FH, Hochschule…)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse sowie idealerweise Kenntnisse mit AutoCAD, CAFM-Systemen, ERP- und div. Gebäudeautomationssystemen
  • Sicherheitsrelevante Ausbildungen (z.B. Brandschutzbeauftragter, Sicherheitsvertrauensperson)
  • Erfahrung in der Überprüfung von Maschinen, Liftanlagen, E-Toren
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Normen im Bereich Gebäudetechnik
  • Eigenständige und selbstverantwortliche Arbeitsweise sowie flexibler und gleichzeitig präziser Arbeitsstil
  • Team- und Serviceorientierung, Verhandlungsstärke und soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und langfristige Position im Kunst- und Kulturbereich in einem ambitionierten Team sowie eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Dienstort nach Krems von einem Wohnort außerhalb von Krems 
  • Einen monatlichen Jahresbruttobezug von € 46.200 (Basis Vollzeit: 40h/Woche, all-in), Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Ihre Bewerbung

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung und wären gerne Teil der NÖKU-Gruppe? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen bis 26. September 2021 zH an Frau Miriam Angerer, MA. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Angerer unter +43 2732 908040-445 zur Verfügung.