Audio-/Video-Techniker*in (m/w/d)

  • St. Pölten
  • Berufserfahrung
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
scheme imagescheme image
Das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten ist ein hochkarätiges Sprechtheater mit eigenem Ensemble. Das vielfältige Programm bietet Eigen- und Koproduktionen, Kinder- und Jugendtheater, internationale Gastspiele, Lesungen und umfangreiche Vermittlungsangebote. Zudem ist das Landestheater Niederösterreich im Zusammenhang mit dem Peter-Turrini-Dramatiker*innen-Stipendium eine Plattform für zeitgenössische Literatur. Das Landestheater Niederösterreich ist zertifiziert mit dem österreichischen Umweltzeichen für Theaterbetriebe.

Die Landestheater Niederösterreich Betriebs GmbH ist Teil der NÖKU Gruppe und sucht am Standort in St. Pölten, Rathausplatz 11, ab 01.09.2024 eine*n Audio-/Video-Techniker*in  (m/w/d) für 20-25 Wochenstunden (Karenzvertretung bis 31.8.2025), Arbeitszeit Dienstag bis Samstag.

Ihr Aufgabengebiet

Unter Vorstehung der Technischen Leitung arbeiten Sie in einem jungen, dynamischen Team und betreuen unsere Theaterproduktionen bei Proben und Aufführungen im Bereich Audio-/Videotechnik:

·         Akustische Gestaltung der Produktionen, Mitarbeit bei Bauproben und Technischen Einrichtungen

·         Mikrofonieren von SchauspielerInnen und Musikern, Mischen mehrerer Audiosignale

·         Planung und Durchführung von Tonaufnahmen (Musik und Stimmen) im Tonstudio sowie von (Live-)Video-Projektionen und Videozuspielungen

·         Planung und Programmierung der Cue- und Fade-Abfolge für Produktionen in Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams oder anderen Theatern (bei externen Gastspielen)

·         Dokumentation und Meldung von AKM-pflichtigen Inhalten

·         Wartung und Instandhaltung aller technischen Anlagen im Bereich Audio/Video

·         Unterstützung der Abteilung Veranstaltungstechnik in allen anderen Belangen, sofern Zeitressourcen dafür verfügbar sind

Ihr Profil

·         Hohe Zuverlässigkeit, körperliche Belastbarkeit

·         Anwenderkenntnisse wesentlicher technischer Aspekte und gängiger Softwarelösungen im Bereich Audio/Video

·         Einschlägige Praxiserfahrung im Theater oder Veranstaltungswesen

·         Freude an der Arbeit im Team, kommunikatives Wesen

·         Englischkenntnisse samt Beherrschung des wesentlichen Fachvokabulars in Englisch von Vorteil

Wir bieten Ihnen

·         ein Gehalt, das anhand Ihrer Qualifikationen und Ihrer anrechenbaren Vordienstzeiten bzw. Ihrer Berufserfahrung vereinbart wird. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften sind wir zur Angabe eines Mindestgehalts verpflichtet, das für diese Position laut Kollektivvertrag (Kategorie B1 bei 2 Jahren Berufserfahrung) für Vollzeit bei € 2.488,86 brutto pro Monat, 14 mal jährlich, inklusive der gesetzlichen Zulagen liegt

·         mindestens 30 Arbeitstage Urlaub/Jahr (hauptsächlich im Juli und August)

·         eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten und umweltzertifizierten Theaterbetrieb mit einem engagierten Team und einem sehr guten Betriebsklima

·         individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen aller weiteren Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“

·         Essensgutscheine für umliegende Gastronomiebetriebe

·         einen Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Kostenübernahme für das Klimaticket Österreich)

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung. Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle ausschließlich über unsere Online-Jobbörse https://karriere.noeku.at/

Bei Fragen kontaktieren Sie bis 20.08.2024 bitte Lukas Mörtelmayr (kfm. Geschäftsführer) unter der Telefonnummer +43 664 60499404