Presse-Assistenz (m/w/d)

  • St. Pölten
  • Wien
  • Grafenegg
  • Praktikum
  • Berufserfahrung
  • Marketing, Kommunikation, PR
  • Vollzeit
  • Publizierung bis: 01.03.2020

Die außergewöhnliche Open-Air Bühne Wolkenturm neben dem historischen Schloss – eingebettet in 32 Hektar Natur – bildet die unverwechselbare Kulisse von Grafenegg. Eine einmalige Atmosphäre, die jährlich über 100.000 Besucher/innen anzieht und Klassikfans sowie international renommierte Künstler/innen gleichermaßen begeistert. In Ergänzung zum Grafenegg Festival fördert der Campus Grafenegg junge Musikerinnen und Musiker aus ganz Europa.

Die Grafenegg Kulturbetriebsges.m.b.H. sucht für den Zeitraum von 8. Juni – 7. September 2020 im Rahmen eines bezahlten Praktikums eine  Presse-Assistenz (m/w/d) mit Arbeitsort in St. Pölten, Grafenegg und Wien.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von Pressemitteilungen
  • AnsprechpartnerIn für JournalistInnen
  • Organisation und Betreuung von Interviews und TV-Drehs
  • Betreuung des Presse-Desks
  • Erstellen von Check-Listen
  • Aktualisierung der Website und des Presseverteilers
  • Erstellen des täglichen Pressespiegels

Ihr Profil

  • Grundlegendes Wissen im Bereich der Klassischen Musik
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) sowie Erfahrung im Pressebereich von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse (Outlook, Word, Excel)
  • Führerschein und Fahrpraxis
  • Gute Umgangsformen und freundliches Auftreten
  • Organisationstalent mit verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch abends und an den Wochenende)

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Tätigkeit im dynamischen Team eines erfolgreichen Festivals
  • Die Möglichkeit, als junge Kulturmanager/innen praktische Erfahrungen im Veranstaltungsbetrieb zu sammeln
  • Einblicke in eines der bedeutendsten Orchesterfestivals in Österreich
  • Mit dieser Position ist ein Bruttomonatsgehalt von EUR 800,-- verbunden

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z. H. Barbara Sorgner bis spätestens 01.03.2020. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit einer Online-Bewerbung direkt über den „Jetzt Bewerben“ Button.