PR- und Content-Manager:in

  • Krems an der Donau
  • Berufserfahrung
  • Marketing, Kommunikation, PR
  • Redaktion, Journalismus
  • Vollzeit
  • Publiziert: 29.05.2024
scheme imagescheme imagescheme image
Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH, eine Tochter der NÖ Kulturwirtschaft GmbH, betreibt mehrere wichtige Institutionen im Bereich bildender Kunst: die Kunsthalle Krems, das Karikaturmuseum Krems, die Landesgalerie Niederösterreich, das Forum Frohner, die Artothek Niederösterreich und AIR—ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich.

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH sucht ab Juli 2024 mit Dienstort in Krems an der Donau eine/n PR- und Content-Manager:in (m/w/d) mit Schwerpunkt auf das Karikaturmuseum Krems.
(Vollzeit 40 h)

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Umsetzung der Pressearbeit für die Kunstmeile Krems und ihre Institutionen mit Schwerpunkt auf das Karikaturmuseum Krems in enger Abstimmung mit der Bereichsleitung für Marketing / Kommunikation / Events
  • Verfassen von Pressetexten, Wordings und Zitaten, ausdrucksstarken PR-Texten, Texten für Online-Kommunikation (Website, Newsletter, Social Media) inkl. redaktioneller Planung
  • Entwickeln und Umsetzen von Online Marketing-Kampagnen und Aktivitäten
  • laufendes Monitoring, Analyse sowie Erfolgskontrolle und Performance-Optimierung von Social-Media-Aktivitäten auf Basis relevanter KPIs im Online Marketing
  • Pflege und Weiterentwicklung der Websites
  • Organisation, Erstellung und Bearbeitung von Bild- und Filmmaterial; Abklärung von Bildrechten; Pflege der internen Bilddatenbank
  • Organisation und Betreuung von Pressekonferenzen, Medienterminen, TV/Filmdrehs, Fototerminen, Pressereisen und Social Media-Veranstaltungen
  • Kontaktpflege und Betreuung von Medienvertreter:innen aus den unterschiedlichsten Ressorts (Kultur, Gesellschaft, Freizeit und Tourismus), von Kooperationspartner:innen, Fotograf:innen und Dienstleister:innen, u. a. im Bereich Social Media und Online Marketing

Ihr Profil

  • Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Online Kommunikation & Marketing, vorzugsweise in einem Kulturbetrieb
  • exzellentes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in der deutschen Sprache, perfekte Rechtschreibkenntnisse, Stilsicherheit im Verfassen unterschiedlichster Textarten
  • fundierte Kenntnisse in Office und Adobe Photoshop; Creative Suite InDesign, Illustrator und Videoschnitt wünschenswert
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit Websites, Content-Management-Systemen, CSS, SEO, SEA, Google Analytics, Google Ads
  • strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • hohe soziale Kompetenz, Umsetzungsstärke, digitale Affinität, Trendgespür und Kreativität

Unser Angebot

  • eine interessante Position im Kunst- und Kulturbereich in einem ambitionierten Team, dem Nachhaltigkeit am Herzen liegt. Die Kunstmeile Krems ist seit 2024 mit dem Österreichischen Umweltzeichen zertifiziert.
  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe
  • individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten (Homeoffice)
  • Mittagszuschuss für umliegende Gastronomie
  • freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Dienstort nach Krems von einem Wohnort außerhalb von Krems
  • Mindestgehalt EUR 2.500 brutto (14 Monatsgehälter) bei 40 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Ihre Bewerbung

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben, z. H. Sigrid Wilhelm, Bereichsleiterin Marketing / Kommunikation / Events. Frau Wilhelm steht Ihnen für Rückfragen telefonisch unter +43 664 60499 172 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle ausschließlich über unsere Online-Jobbörse mit Klick auf den „jetzt bewerben“-Button.