Mitarbeiter/in im Bereich Beschaffung & Einkauf

  • St. Pölten
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik
  • Teilzeit
scheme imagescheme image

Die NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. vereint als Holdinggesellschaft und Kulturmanagement-Organisation 14 Tochtergesellschaften mit knapp 40 Kunst- und Kulturmarken, insbesondere in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, bildende Kunst, Archäologie, Geschichte und Natur, die zu den bedeutendsten im Land Niederösterreich zählen.
Wir suchen nun für unsere zentrale Beteiligungs-, Steuerungs-, Management- und Dienstleistungsholding am Standort in St. Pölten zum ehestmöglichen Eintritt (25 Wochenstunden, unbefristet) eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Beschaffung & Fuhrparkmanagement.

Ihr Aufgabengebiet

  • Nach einer Einschulungsphase übernehmen Sie eigenverantwortlich Beschaffungsprojekte für die NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. und beraten bzw. begleiten die NÖKU-Betriebe bei Beschaffungsvorhaben gem. unseren NÖKU-Nachhaltigkeitsstandards
  • Sie koordinieren, schulen und beraten die NÖKU-Betriebe bei Beschaffungen über die Bundesbeschaffung GmbH (insbesondere BBG-Shop)
  • Eigenständige Durchführung von Beschaffungsvorgängen bzw. Ausschreibungen (hauptsächlich von Liefer- bzw. Dienstleistungen) gem. den Richtlinien des NÖKU-Organisationshandbuchs bzw. auf Basis des Bundesvergabegesetzes sowie Erstellung und Aufbereitung von Angeboten, Preislisten, Bestellungen, Preis- und Konditionsverhandlungen sowie die Vertragsgestaltung
  • Sie sind für das effiziente und nachhaltige Fuhrparkmanagement der gesamten NÖKU-Gruppe gem. NÖKU-Car Policy verantwortlich
  • Unterstützung bei diversen administrativen Aufgaben

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Beschaffung bzw. im Einkauf
  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche und/oder juristische Ausbildung (zB HAK)
  • Idealerweise Grundkenntnisse im Bereich Vergaberecht
  • Ausgeprägtes organisatorisches Geschick
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit einem ERP-System
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Ein Monatsgehalt in Höhe von zumindest € 1.250 brutto 14x p.a. mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Fahrtkostenzuschuss für Ihre öffentliche Anreise zum Dienstort St. Pölten
  • Essensgutscheine für umliegende Gastronomie
  • Individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem engagierten Team und einem guten Betriebsklima

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über unser Jobportal bis spätestens 29.11.2020. Für telefonische Anfragen steht Ihnen Frau Miriam Angerer, MA unter +43 (2742) 90 80 40 445 zur Verfügung.